Program 2019

Tianwa Yang

Leider nicht von mir

Tianwa Yang (Violin)
Sebastian Knauer (Piano and Recitation)

Thursday, 23.05.2019 | 7.30 pm
Herrenhaus Bannacker

"Leider nicht von mir“ – diese bedauernde Bemerkung ist die Pointe einer Begebenheit aus Johannes Brahms‘ Leben. Der große Walzerliebhaber signierte eines Tages einen Auszug des Donauwalzers von Johann Strauß mit den Worten: „Leider nicht von Johannes Brahms.“ Diese und andere Geschichten aus verschiedenen Abschnitten eines bewegten und nicht immer einfachen Lebens sind Gegenstand eines Gesprächs zwischen dem jungen und dem alten Brahms. Pointiert durch einige seiner Kompositionen entsteht das Bild eines Lebens, das in ärmlichen Verhältnissen begann und von Selbstzweifeln und von der Liebe zu einer unerreichbaren Frau geprägt war. Doch Brahms war viel zu sehr Hanseat, um darüber wehleidig zu klingen. Vielmehr war sein Humor eine seiner größten Qualitäten. Im Mittelpunkt steht der Mensch Johannes Brahms, stehen Liebe und Enttäuschung, Zweifel, Niederlagen und Triumphe eines großen Künstlers.

Der Abend basiert auf einem Entwurf des im Januar 2018 verstorbenen Satirikers, Musikliebhabers, Moderators und Schriftstellers Wolfgang Knauer für seinen Sohn, den gefeierten Pianisten Sebastian Knauer. Die Ausarbeitung der Vorlage durch den Regisseur Wolfgang Berthold kommt nun mit der jungen Stargeigerin Tianwa Yang sowie Sebastian Knauer in Text und Musik auf die Bühne des Herrenhauses Bannacker.

Eine Produktion des Konzerthauses Berlin

Tickets: € 40,-
(incl. all fees)

Order your tickets now >>



 

Sebastian Knauer Portrait

 

Albrecht Mayer & Sebastian Knauer

Albrecht Mayer (Oboe)
Sebastian Knauer (Piano)

Monday, 15.07.2019 | 7.30 pm
Herrenhaus Bannacker

W. A. Mozart: Sonata in e-Minor KV 304

F. Schubert: Impromptu op. 142,2 and op. 90,4

L. Klemcke: Phantasy on Donizettis
                 "Linda di Chamounix” for Oboe und Piano

R. Schumann: Phantasie pieces for Oboe und Piano op. 73

F. Schubert: Impromptu op. 90,3 and op. 90,2

L. van Beethoven: Sonata Nr. 5 in F-Major op. 24 „Spring Sonata”


Tickets: € 49,-
(incl. all fees)

Order your tickets now >>


Bild: Wort trifft Musik - Sebastian Knauer & Hannelore Hoger

Sebastian Knauer Portrait

Mozart und die Frauen

Hannelore Hoger (Recitation)
Sebastian Knauer (Piano)

Saturday, 09.11.2018 | 7.30 pm
Herrenhaus Bannacker

Salzburg 1829: Die 64jährige Constanze Mozart erhält den
Besuch des englischen Verlegers Vincent Novello, der eine
Mozart-Biographie schreiben will und Informationen aus erster
Hand über den Komponisten erhalten möchte. Constanze,
die drei Jahre zuvor auch ihren zweiten Mann, den dänischen
Staatsrat Georg Nikolaus von Nissen, verloren hat, will ihm
dienlich sein und vertieft sich in die von ihr aufbewahrten
Briefe ihres ersten Mannes. Beim Lesen werden Erinnerungen
an ihre Ehe mit Mozart wach, in der es oft Streit und
Eifersuchtsszenen gegeben hat. Sie denkt zurück an mehrere
Frauen, die in Mozarts Leben eine wichtige Rolle gespielt
haben und beginnt einen Dialog mit ihrem ersten Mann …

Tickets: € 35,-
(incl. all fees)

Order your tickets now >>